Zum Filmstart von „Tschick“: Ein Interview mit Wolfgang Herrndorf

©Studiocanal Als im Jahr 2010 der Coming-of-Age-Roman Tschick von Wolfgang Herrndorf erschien, ahnte niemand, dass sich die Geschichte um zwei Jungs, die in einem geklauten Lada in die Walachei brettern wollen, mehrere Generationen begeistern und sogar Eingang in den deutschen Literaturkanon … Weiterlesen

Hörtipp: Durch die Gegend

Wenn ich schreibe oder lese, dann muss bei mir absolute Stille herrschen, sonst kann ich mir nicht beim Denken zuhören. Bei allem anderen Rumgehampel oder im Auto brauche ich allerdings Dauerbeschallung, weil ich mich sonst furchtbar mit mir selbst langweile. … Weiterlesen

Interview mit Jo Platt zu „Herz über Kopf“

  Auf Facebook oder Instagram habt ihr es vielleicht schon mitbekommen: Im Mai lud der Rowohlt Verlag ins englische St. Albans ein, um die zauberhafte Debütautorin Jo Platt zu treffen. Warum ausgerechnet St. Albans, vor den Toren von London? Weil … Weiterlesen

Zwei Mädchen im Krieg – ein Erzählexperiment

Am heutigen Montag startet ein Schreibprojekt der ganz besonderen Art. Neun Autoren schreiben in drei Wochen zusammen einen Roman, darunter so bekannte Namen wie Jan Brandt und Lucy Fricke. Als Vorlage dient den Literaten der wahre Fall zweier Mädchen aus … Weiterlesen

„Krieg der Bastarde“ von Ana Paula Maia

Brasilien ist als Gastland der Frankfurter Buchmesse natürlich in aller Munde. Tatsächlich gibt es hier einige literarische Neuentdeckungen aufzustöbern. Zum Beispiel die Autorin Ana Paula Maia, die 1977 in Nova Iguaςu, einer Millionenvorstadt von Rio de Janeiro, geboren wurde. Als … Weiterlesen

Interview zu „DZ“ mit Selim Özdogan

Diese Woche habe ich Selim Özdogan zum 1LIVE-Interview getroffen. Am heimischen Küchentisch in Köln habe ich ihn zu seinem neuen Roman DZ ausgequetscht. Ich werde nicht dafür bezahlt, wenn ich sage, dass sich dieses Buch vom Einheitsbrei der Herbstneuerscheinungen sehr, … Weiterlesen

Interview zu „Verspielte Jahre“ mit Laura Karasek

Auf der Frankfurter Buchmesse habe ich die bezaubernde Laura Karasek zum 1LIVE-Interview getroffen. Die Tochter von Hellmuth Karasek, einem der wichtigsten Literaturkritiker Deutschlands, hat gerade ihren ersten Roman Verspielte Jahre vorgelegt. Von Promi-Kind-Allüren war jedoch überhaupt nichts zu spüren. Als … Weiterlesen